Warning: Declaration of WCS_Query::get_endpoint_title($endpoint) should be compatible with WC_Query::get_endpoint_title($endpoint, $action = '') in /www/htdocs/w0198a72/body-online/prod/wordpress/wp-content/plugins/woocommerce-subscriptions/includes/class-wcs-query.php on line 0
 Hühnchenfilet überbacken mit Käse und Feige - Iron King®

Hühnchenfilet überbacken mit Käse und Feige

Gebratenes Hühnchenfilet überbacken mit Käse und Feige – klingt das nicht lecker?
Mein neuestes Rezept ist nicht nur für die schlanke Linie geeignet, sondern auch für alle Personen die Lactose und Gluten nicht sonderlich gut vertragen.

Hühnchen gehört einfach zu jeder Fitnessküche dazu: Schmeckt lecker, hochwertiges Eiweiß (wenn das Tier aus artgerechter Tierhaltung stammt), wenig Kalorien, wenig Fett und einfach in der Zubereitung. So wird’s gemacht:

Zubereitung

  1. Knoblauch und Zwiebel in Olivenöl anbraten. Hühnchen, Feigen und Tomaten hinzugeben und für ca. 5 Minuten scharf anbraten.
  2. Nun die Temperatur mindern und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Rosmarin abschmecken – weitere 3 Minuten braten. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180-200 Grad vorheizen.
  3. Pfanneninhalt in kleine Ofen-Formen geben und mit etwas Schafkäse bestreuen – nun für ca. 10 Minuten in den Backofen schieben.
  4. Form aus dem Ofen nehmen, mit Schnittlauch bestreuen und gemeinsam mit etwas Salat genießen.

Zutaten

  • 300g Hühnchen
  • 150g Tomaten (gelb)
  • 40g Zwiebel (rot)
  • 100g Feige
  • 5g Knoblauch
  • 1 EL Olivenöl
  • Rosmarin (frisch)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schnittlauch (frisch)
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 30g Schafkäse pro Person (Lactosefrei)
  • Salat

Nährwertangabe für 1 Person: 

Menge für 2 Portionen: 

Kcal 331kcal

Eiweiß 43g

Fett 12,5g

Kohlenhydrate 10,5g

Wünsche euch viel Spaß mit diesem Gericht und einen guten Appetit.
Mehr Rezept finde ihr hier -> Fitness Rezepte

Ernährung